CallYa Schließen Hier klicken

Prepaidkarten News

Prepaid Karten und Handy Tarife Vergleich

discoTEL bietet Wunsch-Nummer-Service an

29. Oktober 2009 • Kategorie: discoTEL

Bei discoTEL gibt es die Wunsch-Nummer zum kleinen AufpreisDer Mobilfunk Discounter discoTEL hat sein Angebot für Neukunden um einen Service erweitert. Dieser Wunsch-Nummer-Service ermöglicht es den Neukunden bei einem Kauf des Startpakets mit der discoTEL SIM-Karte für 9,95 Euro für einen jeweiligen Aufpreis eine Wunsch-Nummer zu wählen. Es kann dabei anstatt der normalen Rufnummer zwischen einer Bronze-, Silber-, Gold- oder Platin-Nummer gewählt werden. Der Aufpreis liegt bei der jeweiligen Kategorie der Wunsch-Nummer. So kostet die Bronze-Rufnummer einen Aufpreis von 15,00 Euro, die Silber-Nummer 20,00 Euro, bei der Gold-Nummer werden 25,00 Euro fällig und für eine Platin-Nummer müssen 50,00 Euro dazu bezahlt werden.

Bei diesen Wunsch-Nummern handelt es sich um gut zu merkende Rufnummern wie beispielsweise die 0151 / 56160121 als Bronze-Nummer, die 0151 / 56104510 als Silber-Nummer, die 0151 / 56104111 als Gold-Nummer oder die 0151 / 56161116 als besondere Platin- oder auch VIP-Nummer. Es kann auch eine kurze bekannte Zahlenkombination oder ein Datum eingegeben werden und discoTEL sucht eine ähnliche Rufnummer mit solch einer Zahlenkombination heraus. Wird zum Beispiel 0815 eingegeben, so erscheinen bei der Suche die Nummern 0151 / 56130815 und 0151 / 56100815 als Silber-Nummer zu einem Aufpreis von 20,00 Euro.

DiscoTEL bietet zwei verschiedene Tarife an. Es gibt wahlweise den 7,5 Cent Einheitstarif sowie den 3 Cent Community-Tarif. Der 7,5 Cent Einheitstarif macht es möglich, für einheitliche 7,5 Cent je Gesprächsminute und SMS in alle deutschen Fest- und Handynetze zu telefonieren. Auch das Versenden von Kurzmitteilungen wird mit 7,5 Cent je SMS abgerechnet. Mit dem 3 Cent Community-Tarif können Kunden von discoTEL zu discoTEL wie der Name schon sagt für nur 3 Cent pro Gesprächsminute telefonieren. Für Gespräche in alle anderen deutschen Fest- und Mobilfunknetze werden 13 Cent pro Minute berechnet. Ebenfalls mit 13 Cent jeweils werden die verschickten SMS berechnet. Bei dem Community-Tarif bietet discoTEL drei Flatrate-Optionen zum dazu buchen an. Mit der Community-Flatrate für nur 3,95 Euro im Monat kann kostenlos innerhalb der discoTEL-Community telefoniert werden. Für 12,95 Euro monatlich gibt es noch die Festnetz-Flatrate und für 14,95 Euro im Monat eine kombinierte Community- & Festnetz-Flatrate.

Weiter zu discoTEL

Autor: Juliane Bertram

Folge Prepaidkarten-News.de auf Twitter

Vorheriger Artikel Nächster Artikel





Weitere Prepaidkarten News:

  • discoTEL PLUS + discoTEL smart jetzt mit Rufnummer-Bonus
  • discoTEL Prepaid Karte: Gratis Gold-VIP-Nummer + Extra-Guthaben
  • Weiterhin 35 Euro Startguthaben bei discoTEL
  • discoTEL Sommeraktion – 50 Euro Startguthaben
  • Mit discoTEL und 75 Freiminuten in den Frühling
  • Halloween bei discoTEL – 10 Euro Einkaufsgutschein
  • 

    Ihr Kommentar: