CallYa Schließen Hier klicken

Prepaidkarten News

Prepaid Karten und Handy Tarife Vergleich

CallYa Freikarte: Jetzt 2 kostenlose Prepaidkarten pro Person

13. Mai 2011 • Kategorie: Vodafone

Ab sofort kann man bei der CallYa Freikarte gleich noch eine zweite kostenlose Freikarte mit bestellen.

CallYa Freikarte: 2 kostenlose Prepaidkarten
Vodafone Freikarte (link)
Wer schon mal eine O2 Freikarte bestellt hat weiß, dass dort pro Person auch gleich mehrere Freikarten bestellt werden können. Das gleiche gilt ab sofort auch für die Vodafone CallYa Freikarte, denn seit heute befindet sich im Bestellformular ein neues Feld mit der Bezeichnung „Weitere kostenlose Freikarte zum Verschenken“. Wird hier das „Ja“ ausgewählt, gibt es gleich zwei CallYa Freikarten, wobei jede kostenlose Prepaidkarte ein Startguthaben von einem Euro aufweist. Natürlich werden die CallYa Freikarten auch im Doppelpack versandkostenfrei zugestellt.

Die kostenlosen Vodafone Prepaidkarten nutzen einen anderen Tarif als die normalen CallYa Prepaidkarten. Bei der CallYa Freikarte kostet jedes Telefonat in alle Netze einheitlich 19 Cent pro Minute und auch der Versand einer SMS kostet in alle Netze gleichermaßen 19 Cent. Das Besondere an den CallYa Freikarten sind jedoch die Aufladeboni, welche es für jede Guthabenaufladung gibt.

Vodafone unterscheidet danach ob 15 Euro Guthaben oder gleich mindestens 25 Euro Guthaben aufgeladen werden und lässt den Aufladebonus unterschiedlich hoch ausfallen. Zusätzlich hat der Nutzer die Auswahl aus gleich fünf unterschiedlichen Boni, je nachdem wie das Handy genutzt wird.

So gibt es für eine Aufladung von 15 Euro zum Beispiel 60 Freiminuten für Telefonate in alle Netze, werden mindestens 15 Euro aufgeladen, können sogar 120 Minuten kostenlos in alle Netze telefoniert werden. Wer lieber Kurzmitteilungen schreibt, kann sich alternativ auch für 60 bzw. 120 Frei-SMS in alle Netze entscheiden.

Neben den Frei-Minuten bzw. -SMS bietet die Vodafone CallYa Freikarte aber auch noch drei Flatrates, welche je nach Höhe der Aufladung 7 Tage oder auch 30 Tage lang genutzt werden können. Zur Auswahl stehen eine Sprach-Flatrate ins Vodafone-Netz, eine SMS-Flatrate ins Vodafone-Netz und eine Internet-Flatrate für Handy und Smartphone.

Die auf den ersten Blick höheren Gebühren für Gesprächsminuten und SMS müssen also nicht unbedingt ein Nachteil sein, wenn man dafür zum Beispiel eine Internet-Flat gratis nutzen oder kostenlos mit Freunden telefonieren kann. Nicht zuletzt handelt es sich ja auch noch um absolut kostenlose Prepaidkarten, so dass sich die CallYa Freikarten und ideal dazu eignen, das Netz von Vodafone einfach mal auszuprobieren.

Wer eine Vodafone CallYa Freikarte bestellen möchte, kann ab sofort gleich zwei kostenlose Prepaidkarten bekommen und das tatsächlich 100% kostenlos.

Weiter zur CallYa Free Freikarte

Autor: Alexander Bertram

Folge Prepaidkarten-News.de auf Twitter

Vorheriger Artikel Nächster Artikel





Weitere Prepaidkarten News:

  • Vodafone CallYa Freikarte jetzt mit Fiat 500 Cabrio Gewinnspiel
  • Vodafone CallYa Free Freikarte: Prepaid Tarif mit Auflade-Boni
  • CallYa Freikarte: Kostenlose Vodafone Prepaidkarte noch 2 Tage
  • Vodafone CallYa Freikarten: Kostenlose Prepaidkarten mit Guthaben
  • Vodafone CallYa Freikarte: Kostenlose SMS- und Internet-Flatrate
  • CallYa Freikarte: Kostenlose Vodafone Prepaid Karte
  • 

    3 Kommentare »

    1. [...] die CallYa Freikarte mit mindestens 25 Euro Guthaben aufgeladen, fallen die Aufladeboni sogar noch deutlich höher [...]

    2. [...] CallYa Freikarte ist die kostenlose Prepaidkarte von Vodafone, welche zudem auch noch versandkostenfrei zugestellt [...]

    3. Ist das geil mit vodafone

    Ihr Kommentar: